Einträge von Jan Christian Pinsch

Degol Samuel zeigt in der Begegnungsstätte die Schönheit seiner Heimat

Ganz besondere Bilder sind aktuell in der Begegnungsstätte zu sehen. Degol Samuel, 24 Jahre alt, zeigt neben weiteren eriträischen Künstlern, die in Lippe Zuflucht gefunden haben, seine Werke. Als Teenager floh er vor dem autoritären Regime aus seinem Heimatland und lebt seit eineinhalb Jahren in Bad Salzuflen. Die Ausstellung wird am Freitag, 11. September um […]

„Sommerklänge im Garten“ am 17. Juli an der Begegnungsstätte

Ein Abend voller „Sommerklänge im Garten“ findet am Freitag, 17. Juli um 19 Uhr am Kirchplatz in Schötmar statt. Im Rahmen der „Streiflichter“-Reihe der Buchhandlung Lesezeichen sind Claudia und Thorsten Kosakewitsch, bekannt als „C & T – Musik aus Lemgo“, zu Gast. Neben der Musik gibt es eine Lesung sommerlicher Texte. Claudia und Thorsten Kosakewitsch […]

Freiluftgottesdienst am 21. Juni an der Heerser Mühle

Ein Freiluftgottesdienst findet am Sonntag, 21. Juni im Umweltzentrum Heerser Mühle statt. Beginn ist um 10 Uhr. Die evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Schötmar, die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Schötmar-Knetterheide, die evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Wülfer-Knetterheide und die Freie evangelische Gemeinde Bad Salzuflen-Schötmar laden gemeinsam ein.

Neue Notfallseelsorger in Festgottesdienst in der Kilianskirche in den Dienst entsandt

In einem zwölftägigen Kursus sind von August bis Februar zwölf Ehrenamtliche für den Dienst der Notfallseelsorge ausgebildet worden. Die Erwachsenenbildung der Lippischen Landeskirche hatte dafür ein Kolloquium zusammengestellt. Unter der Leitung von Andreas Gronemeier wurden von wechselnden Dozenten Themen wie die Begleitung von Angehörigen bei einem plötzlichen Todesfall, einem tragischen Unfall oder einem Suizid behandelt. […]

Nächstes Abendgebet im Einklang am 18. Juni

Das nächste Abendgebet im Einklang findet am Donnerstag, 18. Juni um 19 Uhr in der Kilianskirche Schötmar statt. Rainer Meyer-Arend wird das Abendgebet mit besinnlicher Musik für Flügelhorn-Solo bereichern. Die Besucher sind wieder eingeladen, die Kirche mit mehrstimmigem summenden Klang zu füllen, und zusammenzukommen in der Stille, im Klang und im Gebet.

Blog „Trostpunkte“ verbreitet Hoffnungsbilder

Unter der Schirmherrschaft der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) haben kirchliche Netzwerke und Initiativen am ersten April-Wochenende den Hackathon #glaubengemeinsam veranstaltet, um neue Formen von Gemeinde und Glaube, wie sie nicht nur in Zeiten von Corona überall in Deutschland entstehen, besser miteinander zu vernetzen. Eines der dabei entstandenen Projekte ist der Blog „Trostpunkte“, der von […]

„Eat & Talk“ am 2. April mit Lieferservice und Skype-Konferenz – bis 13 Uhr anmelden

Seit Anfang des Jahres gibt es jeden ersten Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr „Eat & Talk“, das Angebot der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Schötmar für alle jungen Erwachsenen zwischen 18 und 35 Jahren in der Begegnungsstätte Schötmar. Auch in Zeiten von Corona soll die Veranstaltung weiter stattfinden, aber die Gesundheit geht selbstverständlich vor. Deshalb laden die […]

ACK unterstützt Rotes Kreuz bei Engagement für Hilfebedürftige – freiwillige Helfer gesucht

Als Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) unterstützen wir die Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Bad Salzuflen. Wir ermutigen Menschen, die Unterstützung z. B. beim Einkauf aufgrund von Quarantäne oder Krankheit benötigen, sich an das DRK zu wenden. Wir fordern engagierte Gemeindeglieder auf, sich freiwillig zur Unterstützung von Hilfeteams beim DRK zu melden. Immer […]

Glocken rufen zum Gebet

Auch in dieser Zeit, da Schutzmaßnahmen vor der Ansteckung und der Ausbreitung mit Covid-19 die Begegnung zwischen Menschen und auch unser Gemeindeleben massiv einschränken, gibt es Möglichkeiten, die christliche Gemeinschaft und auch die Gemeinschaft in unserer Gemeinde zu stärken und zu zeigen. So läuten seit Freitag, 20. März, bis Gründonnerstag, 9. April, die Kirchengemeinden in […]