Einträge von Jan Christian Pinsch

Einladung zur Feier des Weltgebetstages am 5. März in der Kilianskirche

Der ökumenische Weltgebetstag wird jedes Jahr am ersten Freitag im März auch in Lippe gefeiert. Es steht jeweils ein Land im Vordergrund, vorgestellt von einer Frauengruppe aus dem Land. In diesem Jahr ist dies Vanuatu, dessen Bevölkerung überwiegend der christlichen Religion angehört. Probleme hat der Inselstaat im Südpazifik besonders mit dem Klimawandel, Naturkatastrophen häufen sich. […]

Mittwochs um 12 vor 12: Lied und Gebet zur Mittagszeit

Zur Mittagszeit in der Mitte der Woche laden die Pfarrer Markus Honermeyer und Matthias Schmidt mit Kirchenmusikerin Uta Singer dazu ein, per Telefon ein Momentchen mit einem kurzen Lied, der Tageslosung und Gebet inne zu halten. „Gemeinsamkeit und Gespräch mit anderen Menschen sind in diesen Zeiten sehr rar geworden. Auch wenn wir wieder Gottesdienste feiern […]

Impuls von Pfarrer Markus Honermeyer zu Jesaja 58, 1-9a

Während Menschen Gott um Beistand und Hilfe bitten, ihm Ehre und Dank im Gottesdienst erweisen, gerät ihnen etwas aus dem Blick: Abseits des Gottesdienstes und der Bitte um Beistand ruht ihr Wohlstand, ihre Sicherheit auf dem Leid und der Armut ihrer Mitmenschen. Prekäre Arbeitsverhältnisse, Schuldsklaverei und beschämende Wohn- und Hygienebedingungen sind in direkter Nachbarschaft zu […]

Ökumenische Gebetswoche gestartet

Nachdem sich in der ersten vollen Woche nach dem Epiphaniasfest Christ*innen aus Bad Salzuflen und Schötmar im Rahmen der „175. Allianzgebetswoche“ zum täglichen Gebet miteinander über Telefon und Internetvideo miteinander verbunden hatten, soll es in dieser Woche gleich weitergehen. Gemeinsam mit katholischen und freikirchlichen Christen wird vom 18. bis 22. Januar eingeladen zur Gemeinschaft im […]

„Eat & Talk“ feiert am 7. Januar einjähriges Bestehen mit spannenden Gästen

Ein besonderes Jubiläum steht am Donnerstag, 7. Januar an: Dann heißt es ein Jahr „Eat & Talk“! Anfang 2020 war die Veranstaltungsreihe der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Schötmar für junge Erwachsene zwischen 18 und 35 Jahren ins Leben gerufen worden. Die können sich zwar seit dem Beginn der Pandemie nicht mehr zum gemeinsamen Kochen und Unterhalten in […]

Zu diesem Weihnachtsfest ist alles anders

Die evangelisch-reformierte Kilianskirche in Schötmar wird – trotz Corona-Pandemie – über die Weihnachtsfeiertage bis zum 10. Januar 2021 geöffnet sein. An allen Werktagen kann in der Zeit von 15 bis 16.30 Uhr die wunderschöne Weihnachtskrippe, von Hand im westfälischen Stil erarbeitet, besichtigt werden. Zu den sonst üblichen Gottesdienstzeiten werden in unregelmäßigen Abständen Lesungen gehalten werden […]

Andacht zum Gedenken an verstorbene Kinder

An diesem Sonntag, dem Abend des 3. Advent, lädt die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Bad Salzuflen zu einer besonderen Andacht um 18 Uhr in die Kilianskirche in Schötmar ein. Seit längerer Zeit, zunächst in England und den USA, ist der weltweite Gedenktag für verstorbene Kinder entstanden, im angelsächsischen Raum der „worldwide candle lighting day“. Ein […]

Dr. Victor Anoka spricht bei „Eat and Talk“ über sein Hilfsprojekt in Nigeria

Zum letzten Mal in diesem Jahr findet am Donnerstag, 3. Dezember „Eat and Talk“, das Angebot der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Schötmar für junge Erwachsene zwischen 18 und 35 Jahren, statt – leider erneut „nur“ virtuell und aufgrund der aktuellen Situation auch ohne gemeinsames „Eat“, aber dafür wieder mit einem interessanten „Talk“-Gast. Dr. Victor Anoka ist Vikar […]

Hochschulpfarrerin Dr. Katharina Kleine Vennekate und junge Geflüchtete sind zu Gast bei „Eat and Talk“

Dr. Katharina Kleine Vennekate ist am Donnerstag, 5. November bei „Eat and Talk“, dem Angebot der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Schötmar für alle jungen Erwachsenen zwischen 18 und 35 Jahren, zu Gast. Sie ist Hochschulpfarrerin der Evangelischen Studierendengemeinde Detmold/Lemgo und war in diesem Jahr Bürgermeisterkandidatin in Lemgo. 2015, auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise, hat sie einen jungen […]

Manfred Brüning liest am 22. Oktober in der Kilianskirche

Ein Krimiautor, der einmal Pastor war, ist am Donnerstag, 22. Oktober um 19 Uhr am Kirchplatz in Schötmar zu Gast. Im Rahmen der „Streiflichter“-Reihe der Buchhandlung Lesezeichen liest Manfred Brüning aus Apen in der Kilianskirche aus seinen „Oldenburg-Krimis“. Spannende Geschichte zu erzählen, hat Manfred Brüning in der Jugendarbeit verschiedener Kirchengemeinden geübt. Da ging es noch […]